Durchsuche 1019 Oberpfalzjobs

Kostenlos für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Job gesucht. Heimat gefunden.

Neueste Oberpfalzjobs

Sep 17, 2021
Ausbildung zum Feinwerkmechaniker (m/w/d)* – Zum 01. September 2022 Fachrichtung Zerspanungstechnik | Bereich mechanische Fertigung Das Berufsbild – hier arbeitet der „Feinwerkmechaniker [FWM] der Fachrichtung Zerspanungstechnik“ FWM  der  Fachrichtung Zerspanungstechnik  fertigen  Präzisionsbau- teile  meist  aus  Metall  durch  spanende  Verfahren  wie  Drehen,  Fräsen,   Bohren oder Schleifen. Dabei arbeiten sie in der Regel mit CNC-Werk- zeugmaschinen. Diese richten sie ein und überwachen den Fertigungs- prozess. Der Einsatz fi ndet vorwiegend in metallverarbeitenden Betrie- ben statt, in denen durch spanende Verfahren Bauteile gefertigt werden, z. B. im Maschinen-, Stahl- oder Leichtmetallbau, in Gießereien oder im Fahrzeugbau Die Berufsschule – der ergänzende Unterricht Der Unterricht findet in der Berufsschule Schwandorf statt. Im ersten und zweiten Lehrjahr erfolgt dieser jeweils an ein bzw. zwei Tagen. Ab dem dritten Lehrjahr ist lediglich einmal pro Woche Schule. Die Voraussetzungen – das solltest du mitbringen Abschluss: guter Qualifizierender Hauptschulabschluss Pluspunkte: aufgeschlossen gegenüber dem Umgang mit Computern und High-Tech-Geräten Talent: handwerkliches Geschick Stärke: gutes räumliches Vorstellungsvermögen und mathematisches Verständnis Die Ausbildungszeit – Lernen in der Praxis Während  der  dreieinhalbjährigen  Ausbildung  zur  Feinwerkmechanike- rin  bzw.  zum  Feinwerkmechaniker (m/w/d) der  Fachrichtung  Zerspanungstechnik    fertigst  du  Präzisionsbauteile  mit  unterschiedlich  computergesteuerten   Dreh-, Fräs- und Schleifmaschinen. Du stellst Einzel- oder Serienwerk- stücke für Maschinen, Geräte und Anlagen durch manuelle und maschi- nelle Fertigung her, arbeitest dabei nach technischen Zeichnungen und anderen technischen Unterlagen. Das  Programmieren  von  computergesteuerten  Werkzeugmaschinen [CNC] gehört ebenso zu diesem Beruf wie auch das Eingeben von Pro- grammen, um Werkzeugmaschinen einzurichten und Fertigungsprozes- se anzustoßen bzw. zu überwachen. Zudem kümmerst du dich um die Montage von Maschinen, Anlagen und Werkstücken. Neben Wartungsarbeiten gehört auch die Fehlersuche zu deinen Auf- gaben. Ebenso die Instandhaltung von Maschinen und Geräten, ein- schließlich der Steuer- und Regeleinrichtungen. Da der Beruf für technisch interessierte Mädchen wie Jungen gleicher- maßen faszinierend ist, bieten wir hierzu auch am Girls’Day spannende Einblicke in die CNC-Welt und freuen uns über viele sich anschließende Bewerbungen. Weiterbildungsmöglichkeiten – was kommt danach Techniker oder Meister Die Vorteile liegen klar auf der Hand, denn bei F.EE profitierst Du dreifach   … von den Vorzügen eines enorm erfolgreichen, klar auf Wachstum ausgerichteten, inhabergeführten Unternehmens. … von der Branchensicherheit, Zukunftsorientierung und der internationalen Ausrichtung eines Hidden Champions. … von den Vorzügen einer rundum lebenswerten Region, mit höchstem Freizeitwert, in der unser Team seit 30 Jahren eine unvergleichliche Erfolgsgeschichte lebt. F.EE – RAUM FÜR ZUKUNFT.   Kontakt F.EE GmbH | Personalabteilung | In der Seugn 10 | 92431 Neunburg v. W. | E-Mail: bewerbung(at)fee.de Für erste Fragen bitte nicht zögern, Herrn Starck (Tel.: +49 9672 506-221) anzusprechen. * Im Sinne der besseren Lesbarkeit verzichten wir im Fließtext an einigen Stellen auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beide Geschlechter.
F.EE Industrieautomation GmbH und Co KG In der Seugn 20, Neunburg vorm Wald, Deutschland Ausbildung
Sep 17, 2021
Sie haben einen grünen Daumen… …und der Umgang mit Menschen macht Ihnen Spaß? Gesucht: Mitarbeiter/in für Garten- und Landschaftsbau ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit befristet auf zwei Jahre Wir wünschen uns von Ihnen: eine Ausbildung zum/zur Garten- und Landschaftsbauer/in (ggfs. mit sonderpädag. Zusatzausbildung) selbständiges und wirtschaftliches Arbeiten Belastbarkeit Flexibilität Zuverlässigkeit freundliches Auftreten gegenüber Werkstattbeschäftigten, Kollegen und Kunden Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit Führerschein Klasse B (PKW) Zu Ihren Hauptaufgaben gehören: Begleitung und Unterstützung der Werkstattbeschäftigten Bereitschaft zur Durchführung externer Landschaftspflegeaufträge Wartung bzw. Pflege der Maschinen und Geräte   Sie sehen sich aufgrund Ihrer beruflichen Qualifikation bestens geeignet im Team unserer Gärtnerei Ihren neuen Wirkungskreis zu finden? Geduld, Sozialkompetenz und eine sorgfältige Arbeitsweise gehören zu Ihren Stärken? Dann würden wir Sie gerne kennenlernen! Wir freuen uns auf Bewerbungen jeglichen Geschlechts. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: Barmherzige Brüder Reichenbach Eustachius-Kugler-Str. 2 93189 Reichenbach bewerbung@barmherzige-reichenbach.de
Barmherzige Brüder gemeinnützige Behindertenhilfe GmbH Barmherzige Brüder, Eustach.-Kugler-Straße, Reichenbach, Deutschland Vollzeit
Sep 17, 2021
    Die Stadt Regensburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Teamassistenten/-in (m/w/d) für das Vorzimmer der Amtsleitung beim Amt für Stadtbahnneubau – Regiebetrieb der Stadt Regensburg.     Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?   Vorzimmer- und Assistenzaufgaben für das Amt Vorbereitung der Beschlussvorlagen an die Ausschuss- und Stadtratsgremien im Zuständigkeitsbereich des Amtes Erledigung sonstiger laufender Verwaltungs- und Schreibarbeiten für das Amt Mitarbeit bei allen anfallenden Angelegenheiten der Buchhaltung und des Rechnungswesens sowie der Wirtschaftsplanung und Rechnungslegung des Regiebetriebs Amtsredakteur/-in für das Internet/Intranet und Fachredakteur/-in des Amtes Beauftragte/-r des Amtes für Informations- und Kommunikationstechnik Erledigung von Aufgaben nach Weisung durch die Amtsleitung   Eine Änderung des Aufgabenprofils bleibt vorbehalten.     Worauf kommt es uns an?   Bewerbungsvoraussetzungen:   Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-r (VFA-K) (m/w/d), als Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d), als Rechtsanwaltsfachangestellte/-r (m/w/d) oder haben den Angestelltenlehrgang I (AL I) bzw. Beschäftigtenlehrgang I (BL I) erfolgreich absolviert.   Zudem erwarten wir:   Sie arbeiten gerne selbstständig und eigenverantwortlich und sind bereit sich den Erfordernissen Ihres Aufgabengebiets entsprechend fortzubilden. Sie verfügen über gutes Dispositionsvermögen bei der Organisation und Erledigung der vielseitigen Termine. Sie sind teamfähig, verfügen über eine gute Kommunikationsfähigkeit und einen kooperativen und kollegialen Arbeitsstil. Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Verschwiegenheit bei Erledigung aller Aufgaben ist für Sie selbstverständlich. Sie zeichnet ein höfliches aber bestimmtes Auftreten gegenüber städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Firmen sowie Bürgerinnen und Bürgern aus. Sie sind sicher in Wort und Schrift und haben fundierte EDV-Kenntnisse mit den MS-Office Programmen wie Excel, Word und Outlook.         Was bieten wir Ihnen?   Eine unbefristete Vollzeitstelle, die den Tätigkeitsmerkmalen der Entgeltgruppe 5 TVöD entspricht Eine Jahressonderzahlung und ein Leistungsentgelt nach den Vorgaben des TVöD und der hierzu ergangenen städtischen Regelungen Eine betriebliche Altersvorsorge Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen und kooperativen Team Flexible Arbeitszeiten und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Zuschuss zum RVV-Jobticket     Kontakt und Informationen:   Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.   Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (m/w/d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung.   Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter des Amtes für Stadtbahnneubau, Herr Thomas Feig, Tel. (0941) 507-1680, gerne zur Verfügung.     Haben wir Ihr Interesse geweckt?   Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 68-01:1172  mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen.   Bitte bewerben Sie sich bis zum 11.10.2021 über unser Stellenportal www.regensburg.de/stellenangebote .   Wir weisen darauf hin, dass bis auf Weiteres die Bewerbungsgespräche nur im Rahmen von Videokonferenzen stattfinden können.   Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter  https://www.regensburg.de/datenschutz .
Stadt Regensburg Regensburg, Deutschland Vollzeit
Sep 17, 2021
    Die Stadt Regensburg sucht für das Bauordnungsamt in der Abteilung Bauordnung eine/-n Sachbearbeiter/-in (m/w/d).     Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Verwaltungsmäßiges Bearbeiten der förmlichen baurechtlichen Verfahren (insbesondere Bearbeiten und Entscheiden über baurechtlich schwierige Einzelfragen wie z. B. Beseitigungsanordnungen, Nutzungsuntersagungen, Versiegelungen) Verwaltungsmäßiges Bearbeiten von bauaufsichtlichen Verfahren einschließlich Zwangsmittelandrohung und -festsetzung sowie Gebührenentscheidungen Mitwirken bei verwaltungsgerichtlichen Verfahren Erarbeiten von Stellungnahmen in rechtsaufsichtlichen Angelegenheiten, Petitionen, Eingaben und Anfragen Verwaltungsmäßiges Bearbeiten von sonstigen baurechtlichen Verfahren Ermitteln und Anzeigen von Ordnungswidrigkeiten einschließlich Prüfung von Einwänden, Fertigen von Stellungnahmen Eine Änderung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.   Worauf kommt es uns an? Bewerbungsvoraussetzungen: Befähigung für die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst Bewerben können Sie sich auch, wenn Sie die geforderte Qualifikation im Jahr 2021 abschließen.   Zudem erwarten wir: Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabenbereich ist wünschenswert, jedoch nicht Voraussetzung für eine Bewerbung Fundierte Fachkenntnisse, Freude am selbstständigen Arbeiten, Eigeninitiative, hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft Gute Kenntnisse und Fertigkeiten in der Anwendung der gängigen Office-Programme (Word, Excel, Powerpoint etc.) Zeitliche und persönliche Flexibilität, um termingebundene Aufgaben zuverlässig und zeitgerecht zu erledigen     Was bieten wir Ihnen? Eine unbefristete Vollzeitstelle, die nach Besoldungsgruppe A 9/A 10 BayBesG bewertet ist. Nach Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen können Beamte/-innen nach den derzeit gültigen Regelungen der Stadt Regensburg bis zur Besoldungsgruppe A 11 BayBesG befördert werden. Der Einsatz im Bauordnungsamt erfolgt zunächst im Rahmen einer Mutterschutz- und Elternzeitvertretung für die Dauer eines Jahres. Darüber hinaus erfolgt eine adäquate Verwendung in anderen Bereichen der Stadtverwaltung. Flexible Arbeitszeiten mit persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten Vielfältige Personalentwicklung mit umfassenden Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Gesundheitsmanagement Zuschuss zum RVV-Jobticket Preisgünstiges Mittagessen in der städtischen Kantine Einen Arbeitsplatz in zentraler Altstadtlage     Kontakt und Informationen:   Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.   Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (m/w/d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung.   Für inhaltliche Fragen steht Ihnen der Leiter des Bauordnungsamtes, Herr Frohschammer, Tel. (0941) 507-1630, gerne zur Verfügung.     Haben wir Ihr Interesse geweckt?   Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 63-05:1173  mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen.   Bitte bewerben Sie sich bis zum 11.10.2021 über unser Stellenportal www.regensburg.de/stellenangebote .   Wir weisen darauf hin, dass bis auf Weiteres die Bewerbungsgespräche nur im Rahmen von Videokonferenzen stattfinden können.   Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter  https://www.regensburg.de/datenschutz .      
Stadt Regensburg Regensburg, Deutschland Vollzeit
Sep 17, 2021
    Die Stadt Regensburg sucht für das Amt für Gebäudeservice, Abteilung Baubetrieb und -unterhalt zum 15.1.2022 eine/-n technischen Sachbearbeiter/-in (m/w/d).   Das Amt für Gebäudeservice ist im Rahmen des Gebäudemanagements zuständig für den Betrieb und den Unterhalt der kommunalen Liegenschaften wie Schulen, Kindertagesstätten, Kulturbauten, Verwaltungsgebäude sowie Sportstätten.     Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?   Mitarbeit bei allgemeinen Angelegenheiten in einer Gruppe für hochbautechnisches Gebäudemanagement Planung, Ausführung und Abnahme von kleineren baulichen Maßnahmen einschl. Begehungen und Bedarfsermittlung Mitarbeit im hochbautechnischen Gebäudemanagement. Beauftragung von Sofort- und Notmaßnahmen und Umzüge in Verwaltungsgebäuden Beratung und Einweisung von Hausmeistern und Firmen in bautechnischen Fragen Mitarbeit bei der Erfassung, Aktualisierung und Verwaltung von Gebäudedaten    Eine Änderung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.     Worauf kommt es uns an?   Bewerbungsvoraussetzungen:  Sie haben eine Weiterbildung zum/zur staatlich geprüften Techniker/-in (m/w/d) der Fachrichtung Bautechnik mit dem Schwerpunkt Hochbau oder die Meisterprüfung im Maurer- und Betonbauer-, Zimmerer- oder Tischlerhandwerk erfolgreich abgeschlossen oder sind Beamter/-in (m/w/d) der zweiten Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik und verfügen über einen der oben genannten Abschlüsse oder verfügen alternativ über gleichwertige Fähigkeiten und der Tätigkeit entsprechende mehrjährige berufliche Erfahrungen   Zudem erwarten wir:  Einschlägige, nachgewiesene Berufserfahrungen bei der Betreuung und Durchführung von Hochbaumaßnahmen, die im Bereich des Bauunterhaltes und des Gebäudebetriebes anfallen, werden vorausgesetzt Grundlegende EDV-Kenntnisse (MS Office) werden bei dieser Stelle ebenso erwartet wie die Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten, Teamfähigkeit, Entscheidungsfreude sowie eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise Grundlegende Kenntnisse in VOB, GUV und UVV Die Verschiedenartigkeit der wechselnden Detail- und Sonderaufgaben erfordern ein hohes Maß an Flexibilität Sie arbeiten gerne selbstständig und verfügen über eine gute Teamfähigkeit, sind zuverlässig und gewissenhaft Für nach dem 31.12.1970 geborene Personen besteht auf dieser Stelle eine Masernschutzimpfpflicht gem. MasernschutzG     Was bieten wir Ihnen?   Eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung, die nach Besoldungsgruppe A 8 BayBesG bewertet ist bzw. den Tätigkeitsmerkmalen der Entgeltgruppe 8 TVöD entspricht Im Tarifbereich eine Arbeitsmarktzulage von monatlich 250 € brutto im ersten und 300 € brutto ab dem zweiten Beschäftigungsjahr, entsprechend den städtischen Regelungen (befristet bis 31.12.2024) Eine Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt/Leistungsprämie nach den Vorgaben des TVöD/BayBesG und der hierzu ergangenen städtischen Regelungen Betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte Flexible Arbeitszeiten und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Preisgünstiges Mittagessen in der städtischen Kantine Zuschuss zum RVV-Jobticket Umfangreiche betriebliche Gesundheitsförderung Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen und kooperativen Team Ein interessantes, vielfältiges von hoher Verantwortung geprägtes Aufgabenfeld Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht ggf. die Möglichkeit der Verbeamtung     Kontakt und Informationen:   Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.   Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (m/w/d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung.   Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter der Abteilung Baubetrieb und –unterhalt, Herr Andreas Schöbel, Tel. (0941) 507-2600, zur Verfügung.     Haben wir Ihr Interesse geweckt?   Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 60-12:1174  mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen.   Bitte bewerben Sie sich bis zum 11.10.2021 über unser Stellenportal www.regensburg.de/stellenangebote .   Wir weisen darauf hin, dass bis auf Weiteres die Bewerbungsgespräche nur im Rahmen von Videokonferenzen stattfinden können.   Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter  https://www.regensburg.de/datenschutz .      
Stadt Regensburg Regensburg, Deutschland Vollzeit
Sep 17, 2021
    Die Stadt Regensburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt staatlich anerkannte Erzieher/-innen (m/w/d) für das Kinderhaus Pestalozzi beim Amt für Tagesbetreuung von Kindern.     Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?   Als erzieherische Fachkraft in einer altersgemischten Gruppe des Kinderhauses für die pädagogische Betreuung und Förderung von Kindern im Alter von unter drei Jahren bis zur Einschulung. In der Einrichtung werden inklusive Erziehungsziele gelebt. Die Gruppen sind altersgemischt und integrieren Kinder mit Migrationshintergrund und Kinder mit einem erhöhten erzieherischen Förderbedarf. Die Betreuung und Förderung orientiert sich nach dem Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan im Rahmen der Einrichtungskonzeption Mitarbeit bei der Konzeptionsentwicklung Ausarbeitung und Durchführung von Förderplänen Zusammenarbeit mit den Eltern als Erziehungspartner Mitarbeit in einem innovativen Team   Änderungen des Aufgabenbereiches bleiben vorbehalten.     Worauf kommt es uns an?   Bewerbungsvoraussetzungen: Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin / zum staatlich anerkannten Erzieher oder einem Abschluss, der entsprechend anerkannt werden kann   Zudem erwarten wir: Praxiserfahrung im Kindertagesstättenbereich ist wünschenswert Sie arbeiten innovativ, gerne im Team, sind selbständig und reflektieren Ihre Arbeit Die Fähigkeit, zur inklusiven Betreuung von Kindern mit Eingliederungshilfe wird vorausgesetzt Erfahrungen im Umgang mit den Bedürfnissen von Kindern aus Familien mit Migrationshintergrund sind von Vorteil     Was bieten wir Ihnen?   Zwei unbefristete bzw. eine befristete Beschäftigung in Vollzeit  Eine tarifliche Eingruppierung nach EG S 8b TVöD bzw. EG S 8a TVöD Eine Arbeitsmarktzulage von monatlich 250 € brutto im ersten und 300 € brutto ab dem zweiten Beschäftigungsjahr entsprechend den städtischen Regelungen (befristet bis derzeit 31.12.2024) Die Möglichkeit, in einer innovativen und integrativ geführten Einrichtung mitzuarbeiten Ein kollegiales und engagiertes Team in einem interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsfeld Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten Interessante Personalentwicklungsmöglichkeiten Eine attraktive Altersvorsorge und betriebliches Gesundheitsmanagement Einen Fahrtkostenzuschuss bei Inanspruchnahme des ÖPNV     Kontakt und Informationen:   Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.   Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (m/w/d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung.   Für weitere Informationen steht Ihnen die zuständige Abteilungsleiterin, Frau Kristl, unter der Telefonnummer (0941) 507-5270 gerne zur Verfügung.     Haben wir Ihr Interesse geweckt?   Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 52-36:1179  mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen.   Bitte bewerben Sie sich bis zum 11.10.2021 über unser Stellenportal www.regensburg.de/stellenangebote .   Wir weisen darauf hin, dass bis auf Weiteres die Bewerbungsgespräche nur im Rahmen von Videokonferenzen stattfinden können.   Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter  https://www.regensburg.de/datenschutz .  
Stadt Regensburg Regensburg, Deutschland Vollzeit
Sep 17, 2021
    Die Stadt Regensburg sucht für das Amt für Tagesbetreuung von Kindern mehrere qualifizierte Tagespflegepersonen (m/w/d) für die Betreuung zu Randzeiten in städtischen Kindertageseinrichtungen.     Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?   Mitarbeit in städtischen Kinderhäusern Unterstützung des Personals zu Bring- und Abholzeiten Betreuung von Kindern zu Randzeiten Unterstützung des Personals zu Essenszeiten der Kinder Unterstützung des Personals bei pädagogischen Angeboten   Eine Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.     Worauf kommt es uns an?   Bewerbungsvoraussetzungen: Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson   Zudem erwarten wir: Erfahrung in der Betreuung von Kindern Flexibilität, Teamfähigkeit und Sensibilität im Umgang mit Menschen allgemein und Kindern im Besonderen     Was bieten wir Ihnen?   Jeweils bis 31.12.2022 befristete Teilzeitstellen im Umfang von 14 Wochenstunden, welche den Tätigkeitsmerkmalen der Entgeltgruppe S 2 TVöD entsprechen Eine Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt nach den Vorgaben des TVöD und den hierzu ergangenen städt. Regelungen Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem interessanten, vielseitigen Aufgabengebiet Die Arbeit mit und innerhalb eines kollegialen und engagierten Teams Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten Eine betriebliche und private Altersversorgung und betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrkostenzuschuss bei Inanspruchnahme des ÖPNV     Kontakt und Informationen:   Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.   Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (m/w/d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung.   Für weitere Informationen zur Stellenausschreibung steht Ihnen der zuständige Abteilungsleiter, Herr Holger Loos, Tel.: (0941) 507-7525 gerne zur Verfügung.     Haben wir Ihr Interesse geweckt?   Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 52-35:1178  mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen.   Bitte bewerben Sie sich bis zum 11.10.2021 über unser Stellenportal www.regensburg.de/stellenangebote .   Wir weisen darauf hin, dass bis auf Weiteres die Bewerbungsgespräche nur im Rahmen von Videokonferenzen stattfinden können.   Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter  https://www.regensburg.de/datenschutz .
Stadt Regensburg Regensburg, Deutschland Teilzeit
Sep 17, 2021
    Die Stadt Regensburg sucht für die Kindertagesstätte Burgweinting beim Amt für Tagesbetreuung von Kindern eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) für das Bundesprogramm „Sprach-Kitas“.     Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?   Praktische Förderung von alltagsintegrierter sprachlicher Bildung der Kinder Beratung, Begleitung und fachliche Unterstützung des Teams hinsichtlich des Kernthemas Weiterentwicklung der Zusammenarbeit mit den Familien sowie der inklusiven Bildung Aktive Kooperation im Verbund mit anderen „Sprach-Kitas“   Eine Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.     Worauf kommt es uns an?   Bewerbungsvoraussetzungen: Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin/zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) oder zur pädagogischen Fachkraft (m/w/d)   Zudem erwarten wir: Einschlägige Erfahrung im Bereich frühkindliche Bildung und Förderung und/oder sprachliche Bildungsarbeit Idealerweise weisen Sie eine Zusatzqualifikation der Bereiche sprachliche Bildungsarbeit, frühkindliche Bildung und Förderung von Kindern, sowie Erwachsenenbildung nach     Was bieten wir Ihnen?   Eine für die Dauer der Projektlaufzeit bis 31.12.2022 befristete Beschäftigung in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden Eine tarifliche Eingruppierung nach EG S 8b TVöD Eine Arbeitsmarktzulage in Höhe von 125 € pro Monat im 1. Jahr und 150 € pro Monat ab dem 2. Jahr derzeit befristet bis 31.12.2024 Ein kollegiales und engagiertes Team in einem interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsfeld Zusätzliche Fachberatung im Verbund mit anderen „Schwerpunkt-Kitas“ Raum für die Umsetzung eigener Ideen und die Entwicklung eines eigenständigen Aufgabenbereichs       Kontakt und Informationen:   Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.   Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (m/w/d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung.   Für weitere Informationen steht Ihnen die Abteilungsleiterin, Frau Heizinger, unter der Telefonnummer (0941) 507-1525 gerne zur Verfügung.     Haben wir Ihr Interesse geweckt?   Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 52-34:1175  mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen.   Bitte bewerben Sie sich bis zum 11.10.2021 über unser Stellenportal www.regensburg.de/stellenangebote .   Wir weisen darauf hin, dass bis auf Weiteres die Bewerbungsgespräche nur im Rahmen von Videokonferenzen stattfinden können.   Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter  https://www.regensburg.de/datenschutz .      
Stadt Regensburg Regensburg, Deutschland Teilzeit
Sep 17, 2021
    Die Stadt Regensburg sucht für das Amt für Brand- und Katastrophenschutz - Berufsfeuerwehr - einen Systemadministrator / eine Systemadministratorin (m/w/d) für die Integrierte Leitstelle.     Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?   Sicherstellung des störungsfreien Betriebs und aller Funktionalitäten des Einsatzleitsystems einschließlich der zugehörigen Hard- und Softwarekomponenten Eigenständige Konfiguration des Einsatzleitrechners und Versorgung der Datenbanken Selbstständige Störungsbeseitigung im Einsatzleit- und Kommunikationssystem auch außerhalb der Kernarbeitszeiten   Eine Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.     Worauf kommt es uns an?   Bewerbungsvoraussetzungen: Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d), IT-System-Elektroniker (m/w/d) oder in einem vergleichbaren IT-Ausbildungsberuf   Zudem erwarten wir: Einschlägige Berufserfahrung in der Administration und Datenpflege von großen EDV-Netzwerken ist wünschenswert Zusätzliche berufsspezifische Qualifikationen für die Bereiche Rettungsdienst oder Feuerwehr sind von Vorteil Hohe Lernbereitschaft, Teamfähigkeit und ausgeprägte soziale Kompetenzen Der bisherige Einsatz in einer Leitstelle ist wünschenswert Die Bereitschaft zur Weiterbildung und zum Erwerb der notwendigen Qualifikation wird vorausgesetzt     Was bieten wir Ihnen? Eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung, die den Tätigkeitsmerkmalen der Entgeltgruppe 9a TVöD entspricht Eine Arbeitsmarktzulage von monatlich 250 € brutto im ersten und 300 € brutto ab dem zweiten Beschäftigungsjahr entsprechend den hierzu ergangenen städtischen Regelungen (befristet bis 31.12.2024) Vielfältige Personalentwicklung mit umfassenden Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Gesundheitsmanagement Eine betriebliche Altersversorgung Einen Zuschuss zum RVV-Jobticket       Kontakt und Informationen:   Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.   Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (m/w/d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung.   Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter der Integrierten Leitstelle, Herr Martin Hartl, Tel. (0941) 507-2364 gerne zur Verfügung.     Haben wir Ihr Interesse geweckt?   Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 36-04:1177  mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen.   Bitte bewerben Sie sich bis zum 11.10.2021 über unser Stellenportal www.regensburg.de/stellenangebote . Wir weisen darauf hin, dass bis auf Weiteres die Bewerbungsgespräche nur im Rahmen von Videokonferenzen stattfinden können. Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter  https://www.regensburg.de/datenschutz .
Stadt Regensburg Regensburg, Deutschland Vollzeit
Sep 17, 2021
    Die Stadt Regensburg sucht für die Abteilung Bestattungswesen beim Bürgerzentrum eine/-n Friedhofswärter/-in (m/w/d) für den Friedhof Schwabelweis     Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?   Reinhalten der Friedhofsanlagen inkl. Besuchertoiletten Durchführung des Winterdienstes Erledigung von sonstigen Friedhofsarbeiten     Worauf kommt es uns an?   Bewerbungsvoraussetzungen: Sie verfügen wünschenswerterweise über eine handwerkliche Ausbildung bzw. über handwerkliches Geschick. Zur Wahrnehmung der Aufgaben ist eine körperliche Robustheit erforderlich.   Zudem erwarten wir: Zuverlässigkeit Verantwortungsbewusstsein und haben ein den Aufgaben im Bestattungswesen entsprechendes pietätvolles Auftreten     Was bieten wir Ihnen?   Eine im Rahmen einer Krankheitsvertretung befristete Teilzeitbeschäftigung mit 14,5 Wochenstunden, die den Tätigkeitsmerkmalen der Entgeltgruppe 1 TVöD entspricht.     Kontakt und Informationen:   Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.   Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (m/w/d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung.   Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter der Abteilung Bestattungswesen, Herr Stefan Vanek unter Tel. (0941) 507-2340 gerne zur Verfügung.     Haben wir Ihr Interesse geweckt?   Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 33-08:1160  mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen.   Bitte bewerben Sie sich bis zum 11.10.2021 über unser Stellenportal www.regensburg.de/stellenangebote .   Wir weisen darauf hin, dass bis auf Weiteres die Bewerbungsgespräche nur im Rahmen von Videokonferenzen stattfinden können.   Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter  https://www.regensburg.de/datenschutz .      
Stadt Regensburg Regensburg, Deutschland Teilzeit