Jul 11, 2024

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) an verschiedenen Standorten

  • ejsa Regensburg
  • Regensburg, Deutschland
Teilzeit Psychologie / Pädagogik

Job Beschreibung

Für unsere Offenen Ganztagsschulen in Regensburg, Lappersdorf und Regenstauf suchen wir ab September 2024 pädagogische Fachkräfte (Erzieher / Erzieherin, Sozialpädagoge / Sozialpädagogin, Pädagoge / Pädagogin oder Lehrer / Lehrerin (m/w/d) etc.) mit 15-26 Wochenstunden.

Schularten: Grundschule, Mittelschule, Förderzentrum

Aufgaben

  • Eingebunden in das ejsa-Team vor Ort werden Sie in der schulischen und sozialpädagogischen Förderung, sowie der Freizeitbetreuung eingesetzt.
  • Montag bis Donnerstag (Freitag ca. 1x/Monat) zwischen 11.15/12.30 und 16.30/17.00 Uhr (je nach Schulart u. Stundenumfang).
  • Hinzu kommen Einsatzzeiten für Elterngespräche, Dienstbesprechungen und zusätzliche Freizeitaktivitäten.

Voraussetzungen

  • Pädagogische Qualifikation als Erzieher / Erzieherin, Sozialpädagoge / Sozialpädagogin, Pädagoge / Pädagogin oder Lehrer / Lehrerin (m/w/d)
  • gute schulische Kenntnisse, insbesondere Deutsch in Wort und Schrift
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche (ACK) ist erwünscht
  • erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • Nachweis über einen ausreichenden Masernschutz
  • Infektionsschutzbelehrung

Wir bieten

  • Gehalt nach Tarif TV- L in Verbindung mit der kirchlichen DiVO
  • Jährliche Sonderzahlung (Weihnachtsgeld)
  • Einarbeitung in den ersten Monaten
  • Regelmäßige Fortbildungsangebote
  • Teamsupervision, bei Bedarf auch Einzelsupervision
  • Teamübergreifende Netzwerktätigkeiten
  • Schulferien größtenteils frei
  • Neben dem regulären Urlaubsanspruch zwei zusätzliche freie Tage (Buß- u. Bettag, Weihnachten/Silvester)
  • Standortvorteil: gute Anbindung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Wir bieten einen befristeten Dienstvertrag mit 15-26 Wochenstunden bis zum 31.07.25 (Verlängerung ab 1.8.25 möglich). Eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird angestrebt.
  • Bei Bedarf besteht die Möglichkeit einer Stundenaufstockung im Bereich der ambulanten Hilfen zur Erziehung.
  • Die Vergütung erfolgt nach TV-L.
  • Einarbeitung und Anleitung in den ersten Monaten ist durch unser Team vor Ort sichergestellt. Es besteht eine hervorragende Gelegenheit, sich in die pädagogisch anspruchsvolle Tätigkeit im schulischen Kontext einzuarbeiten und sich weiterzuentwickeln.
  • uvm.

"Besser miteinander leben!" ist unser Leitslogan. Interesse geweckt?

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Mail an:
Karoline Schnell
gbleitung@ejsa-regensburg.de

Anzahl der Stellen

1

Jetzt bewerben