Sep 22, 2022

Sekretariatskraft (m/w/d) für die Städtische Berufsschule I

  • Stadt Regensburg
Vollzeit Sonstiger Job

Job Beschreibung

 

 

Gemeinsam mit der Stadt Regensburg die Zukunft gestalten!

Die Stadt Regensburg sucht für das Berufliche Schulzentrum Georg Kerschensteiner, Städtische Berufsschule I für Metall- und Elektrotechnik, eine Sekretariatskraft (m/w/d).

 

Am Schulzentrum Georg Kerschensteiner, an der Beruflichen Schule I für Metall- und Elektrotechnik, werden zurzeit in 120 Fachklassen ca. 2.800 Schülerinnen und Schüler in über 40 Ausbildungsberufen unterrichtet. Im Rahmen von Berufsschule plus können unsere Absolventinnen und Absolventen an der Beruflichen Schule I auch die Fachhochschulreife erwerben.

Weitere Informationen über die Berufliche Schule I und Ihren möglichen Arbeitgeber erhalten Sie auf der Homepage der Schule (https://www.regensburg.de/bs1).

 

Stellenausweisung: EG 5 TVöD

Befristung unbefristet

Arbeitszeit: Vollzeit (*)

 

 

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

 

  • Mithilfe bei der Schuleinschreibung und Pflegen der Schülerdaten im Schulverwaltungsprogramm
  • Bearbeiten von Schülerangelegenheiten (z. B. Erstellen von Schülerausweisen, Anträge auf Unterrichtsbefreiung)
  • Bearbeiten der Anträge auf Nachteilsausgleich
  • Selbständiges Organisieren der Heimunterbringung auswärtiger Schüler inkl. Prüfen der Kostenabrechnung
  • Vorbereiten der von der Schule und Regierung vergebenen Preise sowie Ausfertigen der Urkunden
  • Mitarbeit bei Jahresbericht und Homepageauftritt
  • Vorbereiten der Sitzungen des Berufsschulbeirates
  • Erstellen von Zeugnissen und Abschriften
  • Gegenseitiges Vertreten innerhalb des Schulsekretariats

 

 Eine Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.

 

 

Worauf kommt es uns an?

 

Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsangestellte/-r (VFAK) (m/w/d) oder
  • Erfolgreicher Abschluss des Angestelltenlehrgangs I (AL I) bzw. des Beschäftigtenlehrgangs I (BL I) oder
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/-mann (m/w/d) für Bürokommunikation bzw. Büromanagement oder
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/-r (m/w/d)

Zudem erwarten wir:

  • Berufspraktische Kenntnisse aus der öffentlichen Verwaltung und in den Bereichen Büroorganisation/bürowirtschaftliche Abläufe sind von Vorteil
  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Eigeninitiative
  • Freundliches, kundenorientiertes Auftreten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und eine hohe Leistungsbereitschaft
  • Fundierte EDV-Kenntnisse, insbesondere in den gängigen Office-Programmen
  • Urlaub kann aufgrund des Schulbetriebs grundsätzlich nur in den Schulferien eingebracht werden

 

 

Was bieten wir Ihnen?

 

Regensburg ist mit 168.000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine Wachstumsregion mit herausragendem Potenzial. Mit über 30.000 Studierenden ist Regensburg auch eine junge Stadt mit einem vielfältigen Angebot in Freizeit, Kultur, Sport, Gastronomie, Einzelhandel und Bildung. Wir als moderner und bürgernaher Dienstleister mit über 4.000 Beschäftigten aus 45 Nationen legen besonders viel Wert auf eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bieten zukunftssichere Arbeitsplätze mit umfassenden Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Auf das können Sie sich konkret freuen:

  • (*) Eine Besetzung ist ggf. auch mit zwei sich ergänzenden Teilzeitkräften möglich
  • Flexible Arbeitszeiten mit persönlichen Gestaltungsspielräumen nach Absprache mit den Kolleginnen und Kollegen
  • Abwechslungsreiche Verwaltungstätigkeit in einem kollegialen Team, das Sie bei der Einarbeitung unterstützt
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Verkehrsgünstig erreichbarer Arbeitsplatz
  • Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt nach den Vorgaben des TVöD und den hierzu ergangenen städtischen Regelungen
  • Betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte
  • Weitere Tarifleistungen wie Urlaub, Zuschläge etc. nach den Grundsätzen des TVöD
  • Umfangreiche betriebliche Gesundheitsförderung
  • Zuschuss zum RVV-Jobticket

 

 

Kontakt und Informationen:

 

Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (m/w/d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung.

 

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen der Schulleiter, Herr Oberstudiendirektor Schmidbauer, Tel. (0941) 507-3030, gerne zur Verfügung.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 40.401-02:1738 mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen.

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 10.10.2022 über unser Stellenportal www.regensburg.de/stellenangebote.

 

Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter https://www.regensburg.de/datenschutz.

 

 

 

Anzahl der Stellen

1

Jetzt bewerben