Dez 09, 2020

Projektleiterin Frauensprachkurse (20h/Woche)

  • CampusAsyl
  • Regensburg, Deutschland
Teilzeit Beratung / Consulting Bildung / Ausbildung / Weiterbildung

Job Beschreibung

Die Geschäftsstelle von CampusAsyl und die Professur für Deutsch als Zweitsprache der Universität Regensburg (Prof. Dr. Rupert Hochholzer) suchen zum 01.04.2021 eine Projektleiterin für die Frauensprachkurse (befristet bis 31.03.2023).


CampusAsyl wurde Ende 2014 an der Universität Regensburg und der OTH gegründet. Der Verein unterstützt mit mehreren hundert Freiwilligen und rund 25 Projekten geflüchtete Menschen und deren Integration in unsere Gesellschaft. Ursprungsidee und tragender Gedanke von CampusAsyl ist es, die Ressourcen des Campus in der Arbeit für und mit Geflüchteten zu nutzen.


Mit dem Projekt Frauensprachkurse intensiviert CampusAsyl seine Arbeit im Schwerpunktbereich Frauenförderung. Über eine Laufzeit von zwei Jahren hinweg soll das bestehende Angebot eines Frauensprachkurses mit Kinderbetreuung auf drei Kurse an jeweils zwei Vormittagen ausgebaut werden. Daneben sollen die Frauen durch intensive Einzelfallbetreuung begleitet werden. Die im Kurs unterrichtenden Studierenden aus dem Bereich Deutsch als Zweitsprache oder Deutsch als Fremdsprache sollen eng betreut und durch ein Begleitseminar unterstützt werden, das im Rahmen eines Lehrauftrags im Fachgebiet „Deutsch als Zweitsprache“ (2 SWS ) zusätzlich von der Projektleitung abgehalten und separat vergütet wird.


Deine Aufgaben:
• Auswahl und intensive Anleitung/Betreuung von Studentinnen, die im Projekt unterrichten
• Einzelfallberatung/-betreuung der Kursteilnehmerinnen (Erarbeitung von Spracherwerbs-/Bildungsplänen)
• Eruierung von Möglichkeiten der institutionalisierten Verstetigung von Sprachkursen mit begleitender Kinderbetreuung
• Gewinnung von geflüchteten Frauen zur Teilnahme am Projekt
• Schaffung des organisatorischen Rahmens (Räumlichkeiten, Unterrichtsmaterial etc.)
• Abstimmungen mit der hauptamtlichen Leitung der Kinderbetreuung
• Gewinnung von Ehrenamtlichen zur Unterstützung der Kinderbetreuung
• Dokumentation, Auswertung und organisatorische Gesamtabwicklung des Projekts


Wir suchen dich, wenn du…
• (berufliche) Erfahrung im Bereich der Unterstützung Geflüchteter hast
• Ein abgeschlossenes, qualifizierendes Hochschulstudium (vorzugsweise im Bereich Soziale Arbeit/Pädagogik/ Bildungswissenschaften) inklusive Zusatzqualifikation DaZ/DaF vorweisen kannst
• interkulturelles Vorwissen und entsprechende Sensibilität im Umgang mit geflüchteten Menschen aus verschiedenen Ländern besitzt
• selbstständig und eigenverantwortlich arbeitest


Wir bieten:
• eine 50%-Stelle (20 Std./Woche) mit der Chance, als Projektleiterin sehr verantwortungsvoll und eigenständig zu arbeiten
• die Möglichkeit, Teil eines motivierten Teams zu werden und in einem sehr relevanten gesellschaftlichen Themenkomplex tätig zu sein
• eine faire Vergütung, die sich an TV-L E13 orientiert


Interesse?
Schick uns ein Anschreiben und deinen Lebenslauf (inkl. Referenzen) bis 03.01.2021 an bewerbung@campus-asyl.de. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Behinderung werden ausdrücklich begrüßt.

Anzahl der Stellen

1

Jetzt bewerben