Oberpfalzjobs Oberpfalzjobs Kostenlos für Arbeitgeber und Bewerber


Conrad Electronic SEBachelor-/ Masterarbeit im Bereich Logistik (m/w)

col-wide   

Stellenbeschreibung

Das gehört zu Ihren Verantwortungen:
Ziel ist es, eine Basis für neue Innovationen zu schaffen oder Prozessoptimierung an vorhandenen Abläufen durchführen!
• Unterstützung bei der Durchführung unterschiedlicher Logistikprojekte
• Vorantreiben von Prozessinnovationen (Lean-Management)
• Analyse von IST-Prozessen und Aufzeigen von Optimierungspotentialen
• Auswertung von Daten über SAP ERP / EWM sowie Erarbeitung relevanter Kennzahlen

Diese Qualifikationen bringen Sie mit:
• Studium im Bereich BWL mit Schwerpunkt Logistik / SCM oder vergleichbare Qualifikation
• Analytisches Denkvermögen sowie prozessorientierte Arbeitsweise
• Hohe Eigenmotivation, Durchsetzungsvermögen und Begeisterung für Innovationen
• Teamfähigkeit sowie gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:
• Ein wachstumsstarkes und gesundes Familienunternehmen mit internationaler Ausrichtung
• Ein hochinnovatives Umfeld sowie flache Hierarchien
• Eine freundliche und wertschätzende Unternehmenskultur
• Eine offene Austausch-und Feedbackkultur sowie regelmäßige Feedbackrunden

Sind Sie bereit für diesen Karriereschritt? Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen direkt unter jobs.conrad.com (Referenznummer: 3784). Bei Fragen zum Stellenangebot steht Ihnen Frau Julia Meier unter der Telefonnummer +49 9622 30-4819 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

Stellenbeschreibung als PDF

col-narrow-left   
Conrad Electronic SE

Ort

Hirschau, Amberg-Sulzbach

Kategorie

Logistik / Transport
col-narrow-right   

Anstellungstyp

Abschlussarbeit

Veröffentlicht

2018.03.26
  Stellendetails


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf OBERPFALZJOBS.

  Neu hier? Lernen Sie die Oberpfalz kennen!


Kontakt
Conrad Electronic SE

Klaus-Conrad-Straße 1
92242 Hirschau

Telefon:

09622 304841

Ansprechpartner:

Julia Meier

E-Mail:

Website:


Jobs in:

Die Oberpfalz in sozialen Netzen