medbo KU

Die medbo (Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz)
ist Experte für seelische und neurologische Gesundheit und bietet 
medizinische Leistungen in den Fachgebieten 
Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, 
Neurologische Rehabilitation, Neuroradiologie sowie Forensik.

Mit über 3.000 Mitarbeitern ist die medbo einer der größten Arbeitgeber der Region.

Als öffentlich-rechtlicher Krankenhausträger haben wir einen Versorgungsauftrag für die mehr als eine Million Einwohner der Oberpfalz und betreiben dazu an sechs Standorten Kliniken, Ambulanzen, Institute und Pflegeheime. 
Unsere Einrichtungen befinden sich in Amberg, Cham, Parsberg, Regensburg, Weiden und Wöllershof. 

Als Gesundheitsunternehmen verbindet die medbo in besonderer Weise die Aufgaben einer differenzierten regionalen und überregionalen Versorgung auf höchstem medizinischen und pflegerischen Niveau mit den Möglichkeiten von Forschung und Lehre.

Kooperationskliniken und Lehrkrankenhäuser der Universität Regensburg zählen ebenso zur medbo wie das Institut für Bildung und Personalentwicklung (IBP), das größte Bildungsinstitut im Gesundheitsbereich in Ostbayern, sowie die Berufsfachschulen für Krankenpflege und Krankenpflegehilfe Regensburg.

16.04.2019
Kommissarische stellv. Stationsleitung (w/m/d)   für die Station 2d der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie am Bezirkskrankenhaus Parsberg   Die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie ist eine Einrichtung des Maßregelvollzugs. Behandelt werden psychisch kranke und suchtkranke Straftäter, die auf richterlichen Beschluss untergebracht sind. Diagnostik, Therapie, Resozialisierung und therapeutische Nachsorge erfolgen unter prognostischen Gesichtspunkten und sind eingebunden in ein Sicherungskonzept.   Ihre Aufgaben Unterstützung der Stationsleitung bei Managementaufgaben und Aufgaben der Mitarbeiterführung Vertretung der Stationsleitung in deren Abwesenheit Mitwirkung an der Weiterentwicklung von Stations- und Behandlungskonzepten Umsetzung von Pflege- und Therapiemaßnahmen und deren Dokumentation Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit ​ Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder vergleichbare Ausbildung Pflegestudium bzw. vergleichbares Studium (B.A.) und die Bereitschaft zur Teilnahme am medbo Führungskräfteentwicklungsprogramm oder fachbezogene Weiterbildung und die Bereitschaft zur Aufnahme eines Managementstudiums (B.A.) Mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung in psychiatrischer Pflege Organisationstalent, Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägte soziale Kompetenz Motivation zur Weiterentwicklung der eigenen Führungskompetenz Wir bieten Eine attraktive Position in Bezug auf Ihr Engagement und Ihr berufliches Können, zunächst befristet für zwei Jahre Tarifgerechte Bezahlung nach TVöD Betriebliche Zusatzversorgung ohne Eigenbeteiligung Fort- und Weiterbildung sowohl im hausinternen Institut für Bildung und Personalentwicklung als auch bei externen Fortbildungsträgern Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten Ihr Kontakt Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe der Referenz-Nr. PAR-FOR-2019-045 bis spätestens 30.04.2019 an: bewerbung@medbo.de medbo KU – Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz Personalabteilung z.H. Eva Dietz Universitätsstraße 84 93053 Regensburg Wir informieren Sie gerne vorab:   Tel. +49 (0) 9492/60018-9304 Reinhard Koller Leiter Patienten- und Pflegemanagement
medbo KU Parsberg, Deutschland Vollzeit
15.04.2019
Pflegekräfte (w/m/d) für eine Tätigkeit als Sitzwache für die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Regensburg am Bezirksklinikum Regensburg Die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie mit ihren sechs Zentren versorgt etwa 800.000 Einwohner der südlichen Oberpfalz und des Großraums Regensburg. Sie vereint ambulante und stationäre Patientenversorgung mit Forschung und Lehre auf höchstem Niveau. Die Klinik ist Kooperationsklinik der Universität Regensburg im medizinischen Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie. Ihre Aufgaben Pflege und Betreuung psychisch erkrankter Patienten sowie Dokumentation der Maßnahmen Verhaltensbeobachtung und Einschätzung der Patienten 1:1 Betreuung der Patienten Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger oder Heilerziehungspfleger (w/m/d) Interesse an der Betreuung psychisch erkrankter Patienten Flexibilität und Einsatzbereitschaft Verantwortungsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise Freundliches und höfliches Auftreten Wir bieten Ein interessantes Betätigungsfeld in einem erfolgreichen Unternehmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Geringfügiges Beschäftigungsverhältnis auf 450 € - Basis ausschließlich im Nachtdienst (2 Nächte im Monat) Bezahlung erfolgt nach EG P8 TVöD Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten der Kinderbetreuung vor Ort Ihr Kontakt Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise elektronisch als PDF-Datei) unter Angabe Ihres Starttermins und der Referenz-Nr. R-PSY-2018-75 an: bewerbung@medbo.de medbo KU Personalabteilung z. H. Christine Weitzer Universitätsstraße 84 93053 Regensburg Wir informieren Sie gerne vorab: Tel. +49 (0) 941/941-2104 Kerstin Prem Stabsstelle Personalmarketing Pflege
medbo KU Universitätsstraße 84, Regensburg, Deutschland Mini-Job
15.04.2019
für die Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Regensburg Die medbo Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Universität Regensburg am Bezirksklinikum Regensburg (KJPP) vereint ambulante, stationäre und teilstationäre Patientenversorgung mit Forschung und Lehre auf höchstem Niveau. In zwei Zentren behandelt sie Patienten vom Säuglingsalter bis in der Regel zum 18. Lebensjahr mit dem ganzen Spektrum kinder- und jugendpsychiatrischer Erkrankungen. Die medbo KJPP ist Kooperationsklinik der Universität Regensburg. Prof. Dr. Romuald Brunner, Lehrstuhlinhaber, ist Ärztlicher Direktor der medbo KJPP und leitet chefärztlich das Zentrum „Regensburg“. Im Zentrum „Amberg/Cham/Weiden“, das von Dr. Christian A. Rexroth chefärztlich geleitet wird, stehen Institutsambulanzen und Tageskliniken zur Verfügung. Ihre Aufgaben Pflege und Betreuung psychisch erkrankter Kinder und Jugendlicher sowie zielorientierte Verhaltens-beobachtung und Dokumentation Gestaltung und Strukturierung des Tagesablaufs Hilfestellung im Bereich der Selbständigkeit und der Lebenspraxis Flexible Steuerung der Gruppen-prozesse Förderung der Kontakt- und Beziehungsfähigkeit Mitwirkung bei der Elternarbeit Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger (w/m/d), Erzieher (w/m/d) oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m/d) Fachspezifisches Wissen Ausgeprägte Kooperations-und Teamfähigkeit Persönliches Engagement, Flexibilität und Loyalität zum Unternehmen Reflexions-und Entwicklungsfähigkeit Hohe Sozialkompetenz Wir bieten Eine attraktive Position in Bezug auf Ihr Engagement und Ihr berufliches Können zum nächstmöglichen Zeitpunkt Tarifgerechte Bezahlung nach TVöD Betriebliche Zusatzrente ohne Eigenbeteiligung Fort- und Weiterbildung sowohl im hausinternen Institut für Bildung und Personalentwicklung als auch bei externen Fortbildungsträgern Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten der Kinderbetreuung vor Ort Ihr Kontakt Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe der Referenz-Nr. R-KJP-2018-149 an: bewerbung@medbo.de medbo KU Personalabteilung z. H. Gabriele Klauer Universitätsstraße 84 93053 Regensburg Wir informieren Sie gerne vorab: Tel. +49 (0) 941/941-2012 Silvia Schiekofer Leiterin Patienten- und Pflegemanagement Zentrum Regensburg
medbo KU Universitätsstraße 84, Regensburg, Deutschland Vollzeit
15.04.2019
Unsere Berufsfachschule für Krankenpflege verfügt über 160 Ausbildungsplätze. Sie bildet sowohl für die medbo als auch für das Klinikum der Universität Regensburg aus. Darüber hinaus bietet die Berufsfachschule den dualen Studiengang „Pflege“ in Kooperation mit der OTH Regensburg sowie den Erwerb der Fachhochschulreife an. Im Rahmen des europäischen Projektes Erasmus+ haben Schüler die Möglichkeit, an organisierten Lernaufenthalten im europäischen Ausland teilzunehmen.     Ihre Aufgaben Theoretischer und fachpraktischer Unterricht in allen Klassen der Krankenpflege und Krankenpflegehilfe Leitung und Organisation einer Klasse Lernerfolgsbewertungen und Abnahme von Prüfungen Dozententätigkeit in der Fort- und Weiterbildung Mitgestaltung einer zukunftsorientierten Ausbildung     Ihr Profil Abgeschlossenes Studium des Lehramtes an beruflichen Schulen mit der Fachrichtung Gesundheits-  und Pflegewissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Abgeschlossenes 2-jähriges Referendariat Abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) Idealerweise Berufserfahrung in der Gesundheits- und Krankenpflege Idealerweise Erfahrung in der Lehrtätigkeit sowie Methodenkenntnisse in der Erwachsenenbildung Engagement, Kreativität und Flexibilität Teamfähigkeit und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit  Wir bieten Ein interessantes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Betätigungsfeld im Bildungsbereich der medbo Ein motiviertes, kreatives und offenes Team Möglichkeit der Ernennung zur/zum Beamtin/Beamten Fort- und Weiterbildungen sowohl im hausinternen Institut für Bildung und Personalentwicklung (IBP) als auch bei externen Fortbildungsträgern Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Möglichkeiten der Kinder-betreuung vor Ort Ihr Kontakt Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe der Referenz-Nr. R-BFS-2018-021 an: bewerbung@medbo.de medbo KU Personalabteilung z. H. Katja Gewald Universitätsstraße 84 93053 Regensburg Wir informieren Sie gerne vorab:   Tel. +49 (0) 941/941-2184 Christine Denk Schulleiterin Berufsfachschule für Krankenpflege Christine.Denk@medbo.de  
medbo KU Universitätsstraße 84, Regensburg, Deutschland Vollzeit
12.04.2019
Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Regensburg und unsere Tageskliniken in Amberg, Cham und Weiden (inkl. Institutsambulanzen) diagnostizieren und behandeln stationär, teilstationär und ambulant Kinder und Jugendliche zwischen ca. drei bis achtzehn Jahren und geben ihnen die Möglichkeit, sich in einem therapeutischen und pädagogischen Milieu zu stabilisieren und zu entwickeln.   Ihre Aufgaben - Tätigkeit in der stationären, teilstationären und ambulanten Patientenversorgung - Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team - Mentoring und fachärztliche Supervision von Mitarbeitern (w/m/d) - Teilnahme am Ärztlichen Hintergrunddienst - Interesse an der Weiterentwicklung der Versorgungskonzepte bzw. des    Leistungsangebotes der Klinik im Einklang mit der Klinikleitung - Kompetenter und konstruktiver Ansprechpartner (w/m/d) nach innen und außen - Mitarbeit in regionalen Gremien - Beteiligung in der Lehre   Ihr Profil - Fachärztin/Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie - Fundiertes fachspezifisches Wissen und umfassende Kenntnisse in unserem   Fachgebiet in Theorie und Praxis - Praktische Erfahrungen mit Diagnostik und Therapie bei Kindern und   Jugendlichen und ihren Familien - Bereichsübergreifende Erfahrungen im ambulanten, teilstationären und   stationären Setting - Hohe psychosoziale Kompetenz und Freude an der Tätigkeit in einem   multiprofessionellen Team - Erfahrungen im Klinikmanagement und Interesse an betriebswirtschaftlichen   Fragestellungen   Wir bieten - Attraktive Vergütung nach TV-Ärzte, inkl. Poolbeteiligung, betriebliche   Zusatzrente ohne Eigenbeteiligung - Geregelte Arbeitszeiten, mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung und   elektronische Zeiterfassung - Interne Fort- und Weiterbildung am Institut für Bildung und Personalentwicklung - Förderung externer Fortbildungen - Familienfreundliche Personalpolitik (Teilzeitmodelle, Kinderbetreuung) - Lebens-und liebenswerter Standort mit großem Kultur- und Freizeitangebot - Jobticket, Kantine, Fitnessstudio Sportangebote, Mitarbeiterrabatte uvm.   Ihr Kontakt Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe der Referenz-Nr. BK-KJP-2018-030 an: bewerbung@medbo.de medbo KU Personalabteilung z. H. Gabriele Klauer Universitätsstraße 84 93053 Regensburg   Wir informieren Sie gerne vorab: Tel. +49 (0) 941/941-4000 Dr. Christian Rexroth, Ärztlicher Direktor Tel. +49 (0) 941/941-4001 Ulrike Scheugenpflug, Chefarztsekretärin
medbo KU Universitätsstraße 84, Regensburg, Deutschland Vollzeit
12.04.2019
für die Berufsfachschulen für Krankenpflege und Krankenpflegehilfe am Bezirksklinikum Regensburg Unsere Berufsfachschulen für Krankenpflege und Krankenpflegehilfe verfügen über 180 Ausbildungsplätze. Sie bilden sowohl für die medbo als auch für das Klinikum der Universität Regensburg aus. Darüber hinaus bietet die Berufsfachschule für Krankenpflege den dualen Studiengang „Pflege“ in Kooperation mit der OTH Regensburg sowie den Erwerb der Fachhochschulreife an. Im Rahmen des europäischen Projektes Erasmus+ haben Schüler die Möglichkeit, an organisierten Lernaufenthalten im europäischen Ausland teilzunehmen. Ihre Aufgaben Unterricht in Klassen der Kranken-pflege oder/und Krankenpflegehilfe in den Fächern allgemeine und spezielle Krankheitslehre und Pharmakologie Lernerfolgsbewertungen und Abnahme von Prüfungen Ihr Profil Abgeschlossenes Medizinstudium Idealerweise Erfahrung in der Lehrtätigkeit Klinische Erfahrungen wünschenswert Freude an der Arbeit mit jungen Menschen Wir bieten Eine nebenamtliche Unterrichtstätigkeit im Ausbildungsbereich der medbo Vergütung nach den Vorgaben des Kultusministeriums Unterstützung bei der Einarbeitung Beratung zu Unterrichtsgestaltung sowie Didaktik/Methodik Ihr Kontakt Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe der Referenz-Nr. R-BFS-2018-167 an: bewerbung@medbo.de medbo KU Personalabteilung z. H. Katja Gewald Universitätsstraße 84 93053 Regensburg Wir informieren Sie gerne vorab: Tel. +49 (0) 941/941-2184 Christine Denk Schulleiterin der Berufsfachschule für Krankenpflege und Krankenpflegehilfe (christine.denk@medbo.de)
medbo KU Universitätsstraße 84, Regensburg, Deutschland Teilzeit
12.04.2019
für die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Regensburg am Bezirksklinikum Regensburg Die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie mit ihren sechs Zentren versorgt etwa 800.000 Einwohner der südlichen Oberpfalz und des Großraums Regensburg. Sie vereint ambulante und stationäre Patientenversorgung mit Forschung und Lehre auf höchstem Niveau. Die Klinik ist Kooperationsklinik der Universität Regensburg im medizinischen Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie. Ihre Aufgaben Unterstützung bei der Betreuung von psychisch erkrankter Patienten 1:1 Betreuung der Patienten Verhaltensbeobachtung der Patienten Ihr Profil Interesse an der Betreuung psychisch erkrankter Patienten Flexibilität und Einsatzbereitschaft Verantwortungsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise Wir bieten Ein interessantes Betätigungsfeld in einem weltoffenen Unternehmen Gute Vereinbarkeit von Studium und Beruf Geringfügiges Beschäftigungsverhältnis auf 450 € - Basis ausschließlich am Wochenende und an Feiertagen(max. 26 h im Monat) Bezahlung erfolgt nach EG P5 TVöD Zusätzlicher Pauschalbetrag für Nachtarbeit, Sonn- und Feiertagsarbeit Arbeitszeugnis nach Beendigung der Tätigkeit Vereinbarkeit von Familie und Beruf Ihr Kontakt Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe der Referenz-Nr. R-PSY-2018-134 an: bewerbung@medbo.de medbo KU – Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz Personalabteilung z. H. Georg Högerl Universitätsstraße 84 93053 Regensburg Wir informieren Sie gerne vorab: Tel. +49 (0) 941/941-2104 Kerstin Prem Stabsstelle Personalmarketing Pflege
medbo KU Regensburg, Deutschland Mini-Job
10.04.2019
für das Zentrum für Allgemeinpsychiatrie II der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Regensburg am Bezirksklinikum Regensburg. Im Zentrum für Allgemeinpsychiatrie II werden Erwachsene stationär, teilstationär, ambulant und aufsuchend behandelt, die an psychischen Störungen des gesamten Fachgebiets leiden. Schwerpunkte existieren in der Versorgung von Betroffenen mit Psychosen sowie Traumafolge- u. Persönlichkeitsstörungen. Außerdem werden spezielle Therapieangebote für Personen mit Intelligenzminderung und psychischen Störungen angeboten. Das Zentrum steht unter eigener chefärztlicher Leitung. Ihre Aufgaben Diagnostik und Durchführung effektiver Therapiemaßnahmen Eigenverantwortliche Betreuung und Behandlung der Patienten in Einzel- und Gruppentherapien Vorbereitung und Durchführung der Entlassung Ambulante Patientenversorgung Verantwortungsbewusste Dokumentation nach den Richtlinien der Kostenträger Aktive Mitwirkung an Projekten zur Weiterentwicklung der Klinik Mitarbeit in einem erfahrenen interdisziplinären Team an Spezialisten Ihr Profil Abgeschlossenes Studium der Psychologie Fortgeschrittene (> 50%) oder abgeschlossene psychotherapeutische Weiterbildung Praktische Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen Selbständiges und verantwortungsbewusstes Handeln Psychosoziale und kommunikative Kompetenz sowie Teamfähigkeit Erfahrung in der Behandlung von Patienten mit Persönlichkeitsstörungen  Wir bieten Ein befristetes Arbeitsverhältnis zur Vertretung in Teilzeit (19,25 Wochenstunden) Tarifgerechte Bezahlung nach TVöD Betriebliche Zusatzrente ohne Eigenbeteiligung Fort- und Weiterbildung sowohl im hausinternen Institut für Bildung und Personalentwicklung als auch bei externen Fortbildungsträgern Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten der Kinderbetreuung vor Ort Ihr Kontakt Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe der Referenz-Nr. R-PSY-2019-042 bis spätestens 24.04.2019 an: bewerbung@medbo.de medbo KU – Medizinische  Einrichtungen des  Bezirks Oberpfalz Personalabteilung z.H. Stefan Kemmer Universitätsstraße 84 93053 Regensburg Wir informieren Sie gerne vorab:   Tel. +49 (0) 941/941-2099 Prof. Dr. med. Berthold Langguth Chefarzt Zentrum II und Zentrum VI der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
medbo KU Regensburg, Deutschland Teilzeit
08.04.2019
Im Zentrum für Altersmedizin werden Patienten des höheren Lebensalters mit psychiatrischer und neurologischer Hauptdiagnose behandelt. Bei diesen Patienten besteht meist eine reduzierte Mobilität und die Notwendigkeit von Hilfestellungen im Alltag beziehungsweise Pflegebedürftigkeit. Das Zentrum ist als Akutgeriatrie anerkannt und steht unter eigener chefärztlicher Leitung. Ihre Aufgaben Pflege und Betreuung psychisch erkrankter Patienten sowie Dokumentation der Maßnahmen Mitarbeit bei der Therapieplanung im interdisziplinären Team und Mitverantwortung für die Umsetzung Verhaltensbeobachtung und Einschätzung der Patienten Training von Alltagssituationen und Gestaltung einer professionellen Beziehung mit Patienten Arbeiten im interdisziplinären Team Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (w/m/d) Interesse an der Betreuung psychisch erkrankter Patienten Fundierte Kenntnisse im Fachbereich wünschenswert Einfühlungsvermögen, Kommunikations- und Teamfähigkeit Flexibilität und Einsatzbereitschaft Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung Wir bieten Eine attraktive Position in Bezug auf Ihr Engagement und Ihr berufliches Können zum nächstmöglichen Zeitpunkt Tarifgerechte Bezahlung nach TVöD Betriebliche Zusatzrente ohne Eigenbeteiligung Fort- und Weiterbildung sowohl im hausinternen Institut für Bildung und Personalentwicklung als auch bei externen Fortbildungsträgern Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten der Kinderbetreuung vor Ort Ihr Kontakt Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe der Referenz-Nr. R-PSY-2018-80 an: bewerbung@medbo.de medbo KU Personalabteilung z. H. Katja Gewald Universitätsstraße 84 93053 Regensburg Wir informieren Sie gerne vorab: Tel. +49 (0) 941/941-3110 Anita Traurig Leiterin Patienten- und Pflegemanagement Zentrum für Altersmedizin
medbo KU Universitätsstraße 84, Regensburg, Deutschland Vollzeit
08.04.2019
Mitarbeiter (w/m/d) im Pflegedienst für die Klinik für Neurologische Rehabilitation am Bezirksklinikum Regensburg Die Klinik für Neurologische Rehabilitation behandelt Menschen mit Erkrankungen und Schädigungen des zentralen und peripheren Nervensystems. Sie bietet die Möglichkeit einer Intensiv- und Frührehabilitation, hin zur Weiterführenden Rehabilitation sowie einer teilstationären und ambulanten Nachsorge. Zur Klinik gehört zudem ein spezialisiertes Neurologisches Nachsorgezentrum. Ihre Aufgaben Pflege und Betreuung neurologisch erkrankter Patienten sowie Dokumentation der Maßnahmen Mitarbeit bei der Therapieplanung im interdisziplinären Team und Mitverantwortung für die Umsetzung Verhaltensbeobachtung und Einschätzung der Patienten Training von Alltagssituationen und Gestaltung einer professionellen Beziehung mit Patienten Arbeiten im interdisziplinären Team Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) Interesse an der Betreuung neurologisch erkrankter Patienten Fundierte Kenntnisse im Fachbereich Neurologie / Neurologische Rehabilitation wünschenswert Einfühlungsvermögen, Kommunikations- und Teamfähigkeit Flexibilität und Einsatzbereitschaft Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung Wir bieten Ein interessantes und anspruchsvolles Betätigungsfeld sowie vielfältige und langfristige Entwicklungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen Unternehmen Tarifgerechte Bezahlung nach TVöD Betriebliche Zusatzrente ohne Eigenbeteiligung Fort- und Weiterbildung sowohl im hausinternen Institut für Bildung und Personalentwicklung als auch bei externen Fortbildungsträgern Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Möglichkeiten der Kinderbetreuung vor Ort Ihr Kontakt Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe der Referenz-Nr. R-NR-2018-077 Ihres Starttermins an: bewerbung@medbo.de medbo KU Personalabteilung z. H. Petra Schmalzbauer Universitätsstraße 84 93053 Regensburg Wir informieren Sie gerne vorab: Tel. +49 (0) 941/941-3550 Nora Dreyling Leiterin Patienten- und Pflegemanagement Klinik für Neurologische Rehabilitation
medbo KU Universitätsstraße 84, Regensburg, Deutschland Vollzeit
04.04.2019
für das Pflegeheim für psychisch kranke Menschen am Bezirksklinikum Wöllershof. Das Pflegeheim betreut überwiegend Menschen, die an chronischen psychischen Krankheiten leiden und eine umfangreiche Betreuung und Pflege aller Pflegestufen benötigen. Ihre Aufgaben Umsetzung der Grund- und Behandlungspflege Pflege- und Betreuungsorganisation Dokumentation nach dem Strukturmodell SIS Klienten zentrierte Gesprächsführung Mitwirken bei Angeboten wie Gesprächsgruppen, Außenaktivitäten, Feste und Feiern, Umsetzung eines Stufenprogramms Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder Altenpfleger (w/m/d) Interesse an der Betreuung psychisch erkrankter Bewohner Fundierte Kenntnisse im Fachbereich Einfühlungsvermögen, Kommunikations- und Teamfähigkeit Flexibilität und Einsatzbereitschaft Bereitschaft zur bedarfsspezifischen Weiterbildung Wir bieten Einen sicheren Arbeitsplatz in einem expandierenden Unternehmen als Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung Tarifgerechte Bezahlung nach TVöD Betriebliche Zusatzrente ohne Eigenbeteiligung Fort- und Weiterbildung sowohl im hausinternen Institut für Bildung und Personalentwicklung als auch bei externen Fortbildungsträgern Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten Ihr Kontakt Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe der Referenz-Nr. WOE-PSY-2019-040 bis spätestens 20.04.2019 an: bewerbung@medbo.de medbo KU – Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz Personalabteilung z.H. Nicole Stöckl Postfach 1180 92656 Neustadt a. d. Waldnaab Wir informieren Sie gerne vorab:   Tel. +49 (0) 151/58 264 508 Oswald Oberndorfer Leiter Pflegeheim Wöllershof     Tel. +49 (0) 9602/78 7258 Hans-Jürgen Jänicke Stationsleiter Pflegeheim Wöllershof
medbo KU Wöllershof, Störnstein, Deutschland Vollzeit
01.04.2019
Psychologe (w/m/d) für die Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie im Zentrum Regensburg. Die medbo Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Universität Regensburg am Bezirksklinikum Regensburg (KJPP) vereint ambulante, stationäre und teilstationäre Patientenversorgung mit Forschung und Lehre auf höchstem Niveau. In zwei Zentren behandelt sie Patienten vom Säuglingsalter bis in der Regel zum 18. Lebensjahr mit dem ganzen Spektrum kinder- und jugendpsychiatrischer Erkrankungen. Die medbo KJPP ist Kooperationsklinik der Universität Regensburg. Prof. Dr. Romuald Brunner, Lehrstuhlinhaber, ist Ärztlicher Direktor der medbo KJPP und leitet chefärztlich das Zentrum „Regensburg“. Im Zentrum „Amberg/Cham/Weiden“, das von Dr. Christian Rexroth chefärztlich geleitet wird, stehen Institutsambulanzen und Tageskliniken zur Verfügung. Ihre Aufgaben Eigenverantwortliche Betreuung und Behandlung der Patienten in Einzel- und Gruppentherapien Durchführung anerkannter Therapieverfahren Kinder- und jugendpsychiatrische, psychologische Diagnostik Vorbereitung und Durchführung von Aufnahmen und Entlassungen Prä- und poststationäre ambulante Patientenversorgung Mitarbeit in einem erfahrenen interdisziplinären Team an Spezialisten Aktive Mitwirkung an Projekten zur Weiterentwicklung der Klinik Ihr Profil Abgeschlossenes Studium der Psychologie Begonnene oder abgeschlossene psychotherapeutische Weiterbildung (v. a. KJ) Praktische Erfahrung in Diagnostik und Therapie bei Kindern und Jugendlichen Selbständiges und verantwortungsbewusstes Handeln Psychosoziale und kommunikative Kompetenz sowie Teamfähigkeit Wir bieten Ein zunächst zur Vertretung befristetes Arbeitsverhältnis in Voll-/Teilzeit ab 01.07.2019 mit der Option einer Verlängerung Tarifgerechte Bezahlung nach TVöD Betriebliche Zusatzrente ohne Eigenbeteiligung Fort- und Weiterbildung sowohl im hausinternen Institut für Bildung und Personalentwicklung als auch bei externen Fortbildungsträgern Familienfreundliche Personalpolitik (Teilzeitmodelle, Kinderbetreuung) Lebens- und liebenswerter Standort mit großem Kultur- und Freizeitangebot Jobticket, Kantine, Fitnessstudio Sportangebote, Mitarbeiterrabatte uvm. Ihr Kontakt Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe der Referenz-Nr. R-KJPP-2019-039 bis spätestens 10.05.2019 an: bewerbung@medbo.de medbo KU – Medizinische  Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz Personalabteilung z.H. Katja Gewald Universitätsstraße 84 93053 Regensburg Wir informieren Sie gerne vorab:   Tel. +49 (0) 941/941-4000 Prof. Dr. Romuald Brunner Ärztlicher Direktor Tel. +49 (0) 941/941-4300 Dr. Stephanie Kandsperger Leitende Oberärztin Zentrum Regensburg
medbo KU Regensburg, Deutschland Teilzeit
01.04.2019
Mitarbeiter im Pflegedienst (w/m/d)   für die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie am Bezirkskrankenhaus Parsberg. Die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie ist eine Einrichtung des Maßregelvollzugs und behandelt strafrechtlich untergebrachte Patienten mit einer Suchterkrankung. Die Kernaufgabe besteht in der individuellen Diagnostik und der Gestaltung und Durchführung von Therapiemaßnahmen im multiprofessionellen Team mit dem Ziel der sozialen Reintegration. Ihre Aufgaben Mitarbeit bei der Therapieplanung im interdisziplinären Team und Mitverantwortung für die Umsetzung Gestaltung einer professionellen Beziehung mit forensischen Patienten Bereitschaft, ambulant tätig zu sein Kooperative Zusammenarbeit im interdisziplinären Team Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Erzieher (w/m/d) Interesse an der Betreuung psychisch kranker oder suchtkranker Patienten Einfühlungsvermögen, Kommunikations- und Teamfähigkeit Flexibilität und Einsatzbereitschaft Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung Wir bieten Einen sicheren Arbeitsplatz in einem expandierenden Unternehmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ein Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit Tarifgerechte Bezahlung nach TVöD Betriebliche Zusatzrente ohne Eigenbeteiligung Fort- und Weiterbildung sowohl im hausinternen Institut für Bildung- und Personalentwicklung als auch bei externen Fortbildungsträgern Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten Ihr Kontakt Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe der Referenz-Nr. PAR-FOR-2019-012 bis spätestens 15.05.2019 an: bewerbung@medbo.de medbo KU Personalabteilung z.H. Eva Dietz Universitätsstraße 84 93053 Regensburg Wir informieren Sie gerne vorab: Tel. +49 (0) 9492/60018-9304 Maximilian Dietl stellv. Leiter Patienten- und Pflegemanagement Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie am Bezirkskrankenhaus Parsberg
medbo KU Parsberg, Deutschland Vollzeit
01.04.2019
für die Medizinischen Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz - KU Ihre Aufgaben Betriebsärztliche Betreuung gemäß § 3 Arbeitssicherheitsgesetz, ArbmedVV, DGUV-Vorschrift 2 sowie nach internen Regelungen an allen Standorten Schulungen und Unterweisungen von Führungskräften und Mitarbeitern Mitwirkung im Betrieblichen Eingliederungsmanagement Vertrauensvolle und enge Zusammen-arbeit mit dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement und dem Betriebspsychologischen Dienst Ihr Profil Facharzt (w/m/d) für Arbeitsmedizin bzw. Arzt (w/m/d) mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin Engagierte und souveräne Persönlichkeit mit klinischer Erfahrung und fachlicher Expertise Bereitschaft zur aktiven Mitgestaltung des betrieblichen Gesundheitsschutzes Selbständige, team- und lösungs-orientierte Arbeitsweise Gute EDV-Kenntnisse Wir bieten Ein interessantes und anspruchsvolles Betätigungsfeld in einem erfolgreichen Unternehmen Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung möglich Tarifgerechte Bezahlung nach TVöD oder TV-Ärzte Betriebliche Zusatzrente ohne Eigenbeteiligung Fort- und Weiterbildung sowohl im hausinternen Institut für Bildung und Personalentwicklung als auch bei externen Fortbildungsträgern Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten der Kinderbetreuung vor Ort Ihr Kontakt Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe der Referenz-Nr. R-MED-2018-132 an: bewerbung@medbo.de medbo KU Personalabteilung z. H. Marina Miedl Universitätsstraße 84 93053 Regensburg Wir informieren Sie gerne vorab: Tel. +49 (0) 941/941-1053 Horst Meisinger Direktor Geschäftsbereich Personal
medbo KU Universitätsstraße 84, Regensburg, Deutschland Vollzeit
01.04.2019
Ausbildung zum Pflegefachhelfer (w/m/d) (Krankenpflege) an der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe der medbo zum 10.09.2019 Die Berufsfachschule für Krankenpflege und Krankenpflegehilfe der medbo am Bezirksklinikum Regensburg ist eines der größten und modernsten Ausbildungszentren der Region. Da unsere Lehrer ursprünglich aus der Pflege kommen, wissen wir, worauf es ankommt und gestalten den Unterricht kreativ mit vielen praktischen Übungen. Neben fachtheoretischem Lernen und der verantwortungsvollen Arbeit auf Station bleibt bei uns noch genug Zeit für gemeinsame Teamevents und Feiern. Die medbo ist absolut weltoffen und das ist gut so.   Dein Weg Du erfährst in diesem Jahr alle Grundlagen über den menschlichen Körper, Krankheitsbilder und Therapien Du betreust Patienten, übernimmst die Pflege und managst die Dokumentation Du erlernst wichtige Pflegekonzepte Profitiere in Praxisphasen von unserem Know-how in den geriatrischen oder neurologischen Kliniken der medbo Nutze die Chance, bei guten Leistungen in der 3-Jährigen Ausbildung durchzustarten und dein Fachwissen auszubauen Dein Profil Mittelschulabschluss oder höher Du bist mindestens 16 Jahre Zweiwöchiges Pflegepraktikum (vor Ausbildungsstart notwendig) Weltoffenheit ist dir wichtig Neugierde auf medizinisches Wissen Lust auf den Umgang mit Patienten Auf dich kann man sich verlassen – menschlich und organisatorisch Ärzte, Kollegen und Patienten – alle wollen was von dir – du behältst den Überblick und bleibst ruhig Du gehst auf die Bedürfnisse deines Gegenübers ein und bist effizient Deine Vorteile Unser weltoffenes, buntes Arbeitsklima Gute Übernahmechancen Freue dich auf 900 € Gehalt plus Weihnachtsgeld und 30 Tage Urlaub Interaktives Schulleben mit Grillfeiern, Sommerfesten und Ausflügen Kommunikationstraining, Fachseminare, Teambuildingevents u.v.m. warten auf dich Dazu gibt’s u.a. Job-Ticket, Kantine und gratis Sportangebote, Dienstkleidung und Bücher Deine Bewerbung Wir freuen uns über deine Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter bewerbung@medbo.de mit Angabe der Referenz-Nr. R-BFS-2018-118 . Erklär uns kurz im Anschreiben, warum du Lust auf die Ausbildung hast und beschreibe eine Teamerfahrung. medbo KU Personalabteilung Katja Gewald Universitätsstraße 84 93053 Regensburg Hast du noch Fragen? Wir informieren dich gerne vorab. Sekretariat Berufsfachschule Tel. +49 (0) 941/941-1651
medbo KU Universitätsstraße 84, Regensburg, Deutschland Ausbildung
01.04.2019
Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Regensburg und unsere Tageskliniken in Amberg, Cham und Weiden (inkl. Institutsambulanzen) diagnostizieren und behandeln stationär, teilstationär und ambulant Kinder und Jugendliche zwischen ca. drei bis achtzehn Jahren und geben ihnen die Möglichkeit, sich in einem therapeutischen und pädagogischen Milieu zu stabilisieren und zu entwickeln.   Ihre Aufgaben - Tätigkeit in der stationären, teilstationären und ambulanten Patientenversorgung - Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team - Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern - Teilnahme am Ärztlichen Bereitschaftsdienst - Übernahme von Liaisontätigkeiten - Beteiligung an internen Fortbildungsangeboten   Ihr Profil - Abgeschlossenes Medizinstudium - Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und ihren Familien - Hohe psychosoziale Kompetenz und Freude an der Tätigkeit in einem   multiprofessionellen Team - Interesse am Fachgebiet Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie   Wir bieten - Attraktive Vergütung nach TV-Ärzte, inkl. Poolbeteiligung, betriebliche Zusatzrente   ohne Eigenbeteiligung - Geregelte Arbeitszeiten, mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung und   elektronische Zeiterfassung - Interne Fort- und Weiterbildung am Institut für Bildung und Personalentwicklung,   Förderung externer Fortbildungen - Gesamte Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt inkl. Fremdjahr - Familienfreundliche Personalpolitik (Teilzeitmodelle, Kinderbetreuung) - Lebens- und liebenswerter Standort mit großem Kultur- und Freizeitangebot - Jobticket, Kantine, Fitnessstudio, Sportangebote, Mitarbeiterrabatte uvm.   Ihr Kontakt Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe der Referenz-Nr. BK-KJP-2018-029 an: bewerbung@medbo.de medbo KU Personalabteilung z. H. Gabriele Klauer Universitätsstraße 84 93053 Regensburg   Wir informieren Sie gerne vorab: Tel. +49 (0) 941/941-4000 Dr. Christian Rexroth, Ärztlicher Direktor Tel. +49 (0) 941/941-4001 Ulrike Scheugenpflug, Chefarztsekretärin
medbo KU Universitätsstraße 84, Regensburg, Deutschland Vollzeit
28.03.2019
Oberarzt (w/m/d) für die Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie im Zentrum Regensburg Die medbo Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Universität Regensburg am Bezirksklinikum Regensburg (KJPP) vereint ambulante, stationäre und teilstationäre Patientenversorgung mit Forschung und Lehre auf höchstem Niveau. In zwei Zentren behandelt sie Patienten vom Säuglingsalter bis in der Regel zum 18. Lebensjahr mit dem ganzen Spektrum kinder- und jugendpsychiatrischer Erkrankungen. Die medbo KJPP ist Kooperationsklinik der Universität Regensburg. Prof. Dr. Romuald Brunner, Lehrstuhlinhaber, ist Ärztlicher Direktor der medbo KJPP und leitet chefärztlich das Zentrum „Regensburg“. Im Zentrum „Amberg/Cham/Weiden“, das von Dr. Christian Rexroth chefärztlich geleitet wird, stehen Institutsambulanzen und Tageskliniken zur Verfügung. Ihre Aufgaben Oberärztliche Leitung eines teil-/ vollstationären Bereiches Mentoring und fachärztliche Supervision von Mitarbeitern (w/m/d) Teilnahme an der Notfallversorgung in Regensburg Beteiligung an Forschungs- und Lehraufgaben Weiterentwicklung der Versorgungskonzepte bzw. des Leistungsangebotes der Klinik im Einklang mit der Unternehmensstrategie  Ihr Profil Facharzt (w/m/d) für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie Freude an interdisziplinärem Arbeiten und Teamgeist Führungsqualitäten und kommunikative Kompetenz Interesse an betriebswirtschaftlichen Fragestellungen gewünscht Wir bieten Attraktive Vergütung nach TV-Ärzte inkl. Poolbeteiligung Betriebliche Zusatzrente ohne Eigenbeteiligung Geregelte Arbeitszeiten, mitarbeiter-orientierte Dienstplangestaltung und elektronische Zeiterfassung Interne Fort- und Weiterbildung am Institut für Bildung und Personalentwicklung, Förderung externer Fortbildungen Familienfreundliche Personalpolitik (Teilzeitmodelle, Kinderbetreuung) Jobticket, Kantine, Fitnessstudio Sportangebote, Mitarbeiterrabatte uvm. Ihr Kontakt Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe der Referenz-Nr. R-KJPP-2019-038 bis spätestens 17.05.19 an: bewerbung@medbo.de medbo KU Personalabteilung z.H. Katja Gewald Universitätsstraße 84 93053 Regensburg Wir informieren Sie gerne vorab: Tel. +49 (0) 941/941-4000 Prof. Dr. Romuald Brunner Ärztlicher Direktor Tel. +49 (0) 941/941-4300 Dr. Stephanie Kandsperger Leitende Oberärztin Zentrum Regensburg
medbo KU Regensburg, Deutschland Vollzeit
25.03.2019
Die medbo Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Universität Regensburg am Bezirksklinikum Regensburg (KJPP) vereint ambulante, stationäre und teilstationäre Patientenversorgung mit Forschung und Lehre auf höchstem Niveau. In zwei Zentren behandelt sie Patienten vom Säuglingsalter bis in der Regel zum 18. Lebensjahr mit dem ganzen Spektrum kinder- und jugendpsychiatrischer Erkrankungen. Die medbo KJPP ist Kooperationsklinik der Universität Regensburg. Prof. Dr. Romuald Brunner, Lehrstuhlinhaber, ist Ärztlicher Direktor der medbo KJPP und leitet chefärztlich das Zentrum „Regensburg“. Im Zentrum „Amberg/Cham/Weiden“, das von Dr. Christian Rexroth chefärztlich geleitet wird, stehen Institutsambulanzen und Tageskliniken zur Verfügung.   Ihre Aufgaben Oberärztliche Leitung einer Tagesklinik bzw. Institutsambulanz der Klinik in Cham oder Weiden in konstruktiver Zusammenarbeit mit dem Chefarzt Mentoring und fachärztliche Supervision von Mitarbeitern (w/m/d) Weiterentwicklung der Versorgungskonzepte bzw. des Leistungsangebotes der Klinik im Einklang mit der Unternehmens-strategie Kompetenter und konstruktiver Ansprechpartner (w/m/d) nach innen und außen Mitarbeit in regionalen Gremien Teilnahme am Hintergrunddienst in der Klinik  in Regensburg Übernahme von (Urlaubs-)Vertretungen innerhalb der Klinikleitung Teilnahme an Forschung und Lehre möglich     Ihr Profil Facharzt (w/m/d) für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie Fundiertes fachspezifisches Wissen und umfassende Kenntnisse in unserem Fachgebiet in Theorie und Praxis Praktische Erfahrungen mit Diagnostik und Therapie bei Kindern und Jugendlichen und ihren Familien Bereichsübergreifende Erfahrungen im ambulanten, teilstationären und stationären Setting Hohe psychosoziale Kompetenz und Freude an der Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team Erfahrungen als Führungskraft und Interesse an betriebswirtschaftlichen Fragestellungen gewünscht  Wir bieten Attraktive Vergütung nach TV-Ärzte inkl. Poolbeteiligung Betriebliche Zusatzrente ohne Eigenbeteiligung Geregelte Arbeitszeiten, mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung und elektronische Zeiterfassung Gutachten in Nebentätigkeit Interne Fort- und Weiterbildung am Institut für Bildung und Personal-entwicklung, Förderung externer Fortbildungen Familienfreundliche Personalpolitik (Teilzeitmodelle) Lebens-und liebenswerter Standort mit großem Kultur- und Freizeitangebot Jobticket, Mitarbeiterrabatte u. v. m. Ihr Kontakt Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe der Referenz-Nr. BK-KJPP-2018-204 an: bewerbung@medbo.de medbo KU Personalabteilung z. H. Gabriele Klauer Universitätsstraße 84 93053 Regensburg Wir informieren Sie gerne vorab:   Tel. +49 (0) 941/941-4390 Dr. Christian Rexroth, Chefarzt Zentrum II der Klinik   Tel. +49 (0) 941/941-4391 Ulrike Scheugenpflug, Chefarztsekretärin  
medbo KU Universitätsstraße 84, Regensburg, Deutschland Vollzeit